Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen.

Kontakt

Fehler bei der Eingabe:

Über uns

Für Gründer, Startups und Investoren


Sven von Loh ist geschäftsführender Gesellschafter der SvL Entrepreneurial Partners, einer Beratungs- und Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf hardwareorientierte Hightech-Unternehmen aus den Bereichen Advanced- & Industrial-Technologies. Als Business Angel investiert er zudem in den Sparten Life Science, Diagnostik und Medizin-Technik.

Wir verstehen uns als aktive, unternehmerisch handelnde Mitgesellschafter, die Erfahrung, Know-how, und vor allem auch eigene Ressourcen in die Beteiligungen einbringen. Smart Money ist für uns deshalb keine Worthülse, sondern bildet eine entscheidende Grundvoraussetzung für unser Engagement.
- Sven von Loh - Geschäftsführender Gesellschafter

Von Loh unterstützt Gründer und Startups nicht nur mit Wagniskapital, sondern auch mit wertvollem „Smart Money“ in den Bereichen Produktion, Logistik und Internationalisierung.

Sein gutes Netzwerk und Partnerschaften in der Industrie sowie seine langjährige Expertise im international produzierenden Gewerbe bieten Gründern vielfältige Vorteile, wenn es um Produkt- und Hardware-Engineering, Optimierung von Produktion und Einkauf sowie Logistik und Customer-Support geht. In der Rolle des Investors investiert er direkt oder in Club-Deals gemeinsam mit Konsortialpartnern in innovative Technologie- und Life-Science-Unternehmen.

Vor der Gründung der SvL Entrepreneurial Partners engagierte sich von Loh über zehn Jahre unternehmerisch und unterstützte unterschiedliche Startups von der  Gründung bis zum erfolgreichen Exit.

Er ist aktives Mitglied im Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften e.V. (BVK) und im Private Equity Forum  NRW e.V. (PEF).

Als Autor hat von Loh mit „Richtig dicke Fische angeln – der Bewertungsleitfaden für Investoren & Startups“ zudem einen Ratgeber für Gründer und Kapitalgeber verfasst, der im GoingPublic Media Verlag erschienen ist.

Seine Meinungen und Kommentare publiziert er regelmäßig im Capital Magazin und bei der WirtschaftsWoche.

Hier können Sie mehr über das Buch erfahren »

Das sagen unsere Partner und Kunden

  • Sven von Loh ist ein Gesellschafter, der sich nicht auf das finanzielle Investment beschränkt. Er hat sich bei uns vor allem auch operativ bei der Entwicklung und Skalierung des Geschäftsmodells in unser Unternehmen eingebracht. Zudem waren wir durch seine hervorragenden Kontakte zu Top-Level-Entscheidern deutlich schneller in der Lage, uns im Life-Science-Ökosystem zu verankern. Das hat unser Netzwerk optimal ergänzt. Gerade diese Kombination aus einem monetären Investment einerseits und aktiver operativer Unterstützung und hoher Kompetenz in der Unternehmensentwicklung andererseits hat sich als enorm schlagkräftig und vorteilhaft erwiesen – ein echter Boost für unser Business.

    Timm Witte

    Gründer & CEO
    TherapyGuide GmbH

  • „Als führender Verlag rund um Beteiligungskapital und Unternehmensfinanzierung kennen wir die deutsche Investoren-Szene sehr gut. Sven von Loh ist als Serial Entrepreneur, Business Angel, Venture Capital-Experte und Buchautor in der Seed- und Early-Stage-Finanzierungsszene bestens vernetzt. Durch seine exzellenten Drähte in die Gründungs-, Forschungs- und Hochschullandschaft gelingt es ihm sehr früh, interessante Targets im Markt zu identifizieren und mit seinem Investorenkonsortium zu finanzieren. Er ist ein wichtiges Bindeglied im deutschen Startup-Öko-System und ein kompetenter, wie wertvoller Partner unseres Hauses.“

    Mathias Renz

    Verlagsleiter
    Venture-Capital Magazin

  • Als typischer “Hidden Champion” und Weltmarktführer im Bereich innovativer Druck-, Automatisierungs- und Datenspeicherlösungen stehen wir immer wieder vor der Herausforderung, neue Ansätze, Kooperationen und Entwicklungspartnerschaften auszuloten und erfolgreich umzusetzen. In diesem Kontext ist ein Impulsgeber und Sparringspartner wie Sven von Loh extrem wichtig. Wir schätzen sein außergewöhnliches Gespür für Zukunftsthemen und seine Fähigkeit, neue Strategien mit den Anforderungen einer etablierten Unternehmensstruktur und den Interessen der Gesellschafter zu harmonisieren.

    Dr. Holger Rath

    Vorsitzender der Geschäftsführung
    BDT Media Automation GmbH

  • Wir haben einen Investor gesucht und bekamen mit Sven von Loh weit mehr als das! Sven hat sich bei uns von der ersten Minute an als aktiver Gesellschafter und kreativer Sparringspartner eingebracht. Dank seinem Know-how, seinem geschäftlichen Instinkt und der engen Zusammenarbeit auf Augenhöhe, konnten wir zum jeweils richtigen Zeitpunkt an den passenden Stellschrauben drehen, um unsere Firma voran zu bringen. Ich bin mir sicher, dass unser Unternehmenserfolg ohne ihn nicht möglich gewesen wäre!

    Marc Härtel

    Gründer & Geschäftsführer
    LeasingTime GmbH

  • Neben seiner fachlichen Kompetenz haben wir im Rahmen unserer Zusammenarbeit immer wieder zu schätzen gelernt, dass Sven von Loh innerhalb verschiedener Branchen und Industrien außergewöhnlich gut und auf höchstem Niveau vernetzt ist. Dadurch ist es ihm innerhalb kürzester Zeit gelungen, tragfähige Kooperationen für uns anzubahnen, die erheblich zu unserer positiven Unternehmensentwicklung beigetragen haben.

    Dr. Olaf Stiller

    Vorstandsvorsitzender
    Paedi Protect AG

Unsere Philosophie


Unsere Vorgehensweise ist maßgeblich von Nachhaltigkeit, Kompetenz und einem gesunden Pragmatismus geprägt. Um dem tagtäglich gerecht werden zu können, arbeiten wir primär mit Unternehmen zusammen, die ein ähnliches Wertesystem teilen.

Wir bevorzugen eine Herangehensweise, die sich durch ausgeprägte Hands-on-Mentalität auszeichnet und daran orientiert ist, geschäftliche Möglichkeiten proaktiv und zügig umzusetzen. Einen solchen Ansatz erwarten wir gleichermaßen auch von unseren Partnern.

Dabei ist unsere Strategie bewusst nicht auf schnelllebige Hype-Themen oder das Erreichen kurzfristiger Erfolge ohne gesunde, nachhaltige Basis ausgerichtet. Wir interessieren uns vor allem für Startups mit Fokus auf etablierte Industrien und Innovationen, die über lange Lebenszyklen verfügen. In der Regel arbeiten wir über mehrere Jahre mit den jeweiligen Unternehmen zusammen und wissen, dass diese Zeit auch benötigt wird, um gemeinsam zu wachsen und Werte zu erzeugen.

Startups und Unternehmen, die mit uns zusammenarbeiten, profitieren dabei nicht nur von unserem unternehmerischen Know-how und unserem weit verzweigten Industrie-Netzwerk, sondern insbesondere auch von dem „Smart Money“ in den Bereichen Produktion, Logistik und Internationalisierung.

So können sich unsere Startups bei Bedarf auf ihre Kernaufgaben wie Innovation und Geschäftsmodelle konzentrieren, ohne ihre raren personellen und finanziellen Ressourcen in Design, Engineering und Einkaufs- sowie Produktions-Optimierung stecken zu müssen.

Investieren mit gesellschaftlicher Verantwortung

Zu unserem Selbstverständnis gehört die Verantwortung für die Gesellschaft und die wirtschaftliche Struktur, in der wir und künftige Generationen leben werden.

Eine besondere Rolle spielt dabei der unternehmerische Mittelstand, der nach wie vor das Rückgrat der deutschen Wirtschaft bildet und vollkommen zu Recht einen hervorragenden Ruf genießt.

Noch! Denn leider sehen wir diese Position mittelfristig massiv bedroht. Bei den derzeitigen Marktrevolutionen und in vielen zukunftsträchtigen Bereichen finden sich so gut wie keine deutschen Unternehmen in führenden Rollen.

Zu unseren Zielen zählt deshalb auch, aktiv am Aufbau und an der Stärkung des deutschen Mittelstands 2.0 mitzuwirken, indem wir heute die Champions von morgen unterstützen und in sie investieren.

Mitglied im
Close