Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen.

Kontakt

Fehler bei der Eingabe:

Entrepreneurship

Als Entrepreneurship bezeichnet man die Gründung eines Unternehmens, jedoch nicht die reine Eröffnung eines Geschäftsbetriebs.

Entrepreneurship könnte ins Deutsche schlicht und ergreifend mit Unternehmertum oder besser noch als Unternehmergeist übersetzt werden. Eine Gleichsetzung hingegen wird dem Begriff des Entrepreneurships jedoch nicht gerecht.

Das Entrepreneurship befasst sich vornehmlich mit dem Gründungsprozess eines Unternehmens. Es basiert auf innovativen Geschäftsideen, wobei nicht eine Innovation selbst Kern des Entrepreneurships sein muss. Stattdessen kann auch die Art und Weise der Gründung die ausschlaggebende Differenzierung zwischen Entrepreneurship und der simplen Gründung eines Unternehmens darstellen. Nachhaltig geprägt wurde der Begriff Entrepreneurship von Joseph Alois Schumpeter, einem österreichischen Ökonomen. Er grenzte klar den Entrepreneur vom gewöhnlichen Geschäftsführer oder Manager ab. Letzteren betrachtet er mehr als obersten Verwalter eines Unternehmens. Das Entrepreneurship hingegen wird dominiert von innovativem Denken. Der Entrepreneur muss jedoch kein Innovator sein, vielmehr setzt er auch bereits Bestehendes innovativ um oder ordnet es durch sein analytisches Verständnis neu an, zerstört alte Strukturen und ersetzt sie durch bessere. Das Corporate Entrepreneurship verfolgt die Idee, diese Grundlagen nicht nur während der Gründungsphase, sondern auch darüber hinaus zur dynamischen Unternehmensführung beizubehalten.

Als Sonderform existiert unter anderem das Social Entrepreneurship. Auch hier stehen Pragmatik, Innovation und langfristiges Handeln im Vordergrund. Primäres Ziel des Social Entrepreneurships ist jedoch nicht der reine Profit, sondern die Realisierung sozialer Zwecke, die der sog. Social Entrepreneur bislang als nicht zufriedenstellend bewältigt betrachtet. Diese metaökonomischen Oberziele des Social Entrepreneurships können in vielfältigen Bereichen verfolgt werden, beispielsweise im Bereich Bildungs, Personal-, Arbeits- und Gesundheitswesen oder Umwelt und Kultur.

zur Übersicht
Mitglied im
Close