Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen.

Kontakt

Fehler bei der Eingabe:

Post-Money / Post-Money-Bewertung

Analog zur Pre-Money-Bewertung dient die Post-Money-Bewertung dazu, Klarheit über den Wert eines Startup zu schaffen, nachdem ein Investor in einer Finanzierungsrunde Kapital eingebracht hat.

Dazu werden im Prinzip das Resultat der Pre-Money-Bewertung (das Startup ist ohne die Geldmittel des Investors 1 Million Euro wert) und das Investment des Venture Capitalist (500.000 Euro) addiert. Als Ergebnis erhält man die Post-Money-Bewertung. Die kann übrigens auch bestens als Grundlage für spätere Finanzierungsrunden dienen. So würde dann aus einer Post-Money-Bewertung, die nach einer ersten Finanzierungsrunde getätigt wird, eine Pre-Money-Bewertung für die nächsten Investoren und Investitionsrunde.

zur Übersicht
Mitglied im
Close