Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen.

Kontakt

Fehler bei der Eingabe:

Social Media

Der Oberbegriff Social Media bezeichnet sämtliche digitalen Plattformen, auf denen mediale Inhalte getauscht und verbreitet werden können.

Der englische Begriff Social Media ist inzwischen auch in Deutschland in aller Munde. Gemeint sind dabei die vielen sozialen Netzwerke und Plattformen, allen voran Größen wie Facebook, Twitter oder im Businessbereich Xing und LinkedIn. Social Media bzw. soziale Medien umfassen somit alle Netzwerke, die es Nutzern ermöglichen, im Onlinebereich miteinander zu kommunizieren, Gemeinschaften zu bilden und Inhalte zu publizieren: Networking. Hierbei können zwei Kategorien beobachtet werden. Zum einen die Social Media Kanäle, deren Fokus auf der Kommunikation zwischen ihren Mitgliedern liegt. Daneben existieren Social Media Plattformen, deren primäres Ziel auf der Generierung von Inhalten liegt, dem sogenannten User-generated-content. Dies ist zum Beispiel auf den Plattformen von Wikipedia oder Flickr der Fall.

Die Bedeutung des Social-Media-Bereichs hat sich inzwischen in alle Richtungen ausgeweitet. Mittlerweile nutzen sie sowohl Privatpersonen zur Pflege ihres Freundeskreises als auch Unternehmen als Marketingplattform. Unternehmen, die Social-Media-Kanäle zu Werbezwecken verwenden, profitieren hierbei in vielerlei Hinsicht. Zum einen ist die entsprechende Zielgruppe hier bereits aktiv und ist mit der Usability der Plattform vertraut. Diese können die Mehrheit der Social Media Kanäle kostenlos nutzen, aber dennoch einen großen Streuradius an potentiellen Kunden erreichen. Daher ist auch für junge Startups mit schmalem Budget die Nutzung von Social Media eine gute Gelegenheit zur Bekanntheitssteigerung. Von bereits etablierten Unternehmen wird die Social-Media-Präsenz sogar regelrecht erwartet.

Durch diverse Funktionen, beispielsweise das „Liken“ oder „Teilen“, eignen sich Social Media Plattformen auch besonders für das virale Markting. Hierdurch wirken entsprechende Kampagnen beim Konsumenten auch nicht per se als reine Werbemaßnahmen, sondern die Empfehlungen von Freunden und Bekannten lassen diese glaubwürdiger erscheinen.

zur Übersicht
Mitglied im
Close