Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen.

Kontakt

Fehler bei der Eingabe:

Werbeträger

Werbeträger sind Werbemittel, die bei Werbekampagnen eingesetzt werden. Zu den beliebtesten Werbeträgern zählen Print- und Onlinemedien und natürlich auch  die traditionellen elektronischen Medien, also  Fernsehen und Hörfunk. Hinzu kommen andere Werbeträger wie beispielsweise Testimonials (also Prominente und/oder für die Identifikation mit der Zielgruppe geeignete Personen) und nicht zuletzt auch die Außenwerbung in Form von Plakaten, City Lights, etc.

Innerhalb der Werbeträger wird zwischen  “Nur-Werbeträgern”  und “Auch-Werbeträgern” unterschieden. Während beispielsweise Flyer, Litfaßsäulen und Schaufenster nur einen Zweck als Werbeträger ausfüllen, transportieren (Online)-Zeitungen und Magazine oder auch Fernsehen und Radio auch andere, nicht werbliche Inhalte.

Bei der Auswahl der Werbeträger für eine Kampagne und im Rahmen der Mediaplanung kann sowohl eine  Intermediaselektion wie auch eine Intramediaselektion stattfinden. Im ersten Fall wählt man zwischen verschiedenen Medien (Plakat, TV oder Online), während im zweiten Fall zwischen beispielsweise zwei unterschiedlichen Sendern, Radiostationen oder Online-Magazinen ausgewählt wird.

Für welche Werbeträger sich die Verantwortlichen letztlich entscheiden, ist auch stark abhängig davon, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, darüber die Zielgruppe tatsächlich zu erreichen bzw. zu einer Conversion zu bewegen. Anders gesagt, werden Werbeträger hinsichtlich ihrer Reichweite und des dafür notwendigen Budgets im definierten Zeitraum der Werbekampagne definiert und gewählt oder eben nicht gewählt.

zur Übersicht
Close